Meggendorfer/Spranger mit gutem Saisonauftakt

(Miami) Ein guter Auftakt in das Regattajahr 2019 gelang der 49er-Mannschaft Jakob Meggendorfer / Andreas Spranger (beide Bayerischer Yacht-Club) bei der Miami Skiff Midwinter Regatta (Florida, USA). Nach acht Wettfahrten belegten sie im gut besetzten Feld der 35 Skiffs aus 17 Nationen den dritten Rang.

Die Regatta dient vielen Spitzenmannschaften als Vorbereitung zur ersten Weltcup-Regatta des Jahres in Miami, bei der am 29. Januar die ersten Wettfahrten geplant sind. Den Sieg sicherten sich die Spanier Diego Batin / Iago Morra vor dem österreichischen Team Benjamin Bildstein / David Hussl.

Die weiteren Platzierungen der deutschen Starter:

6. Justus Fischer / Max Boehme (Kiel)
27. Tim Fischer / Fabian Graf (Hamburg/Berlin)
28. Nils Carstenen / Jan Frigge (Flensburg)